Pro Bono steht für die lateinische Verwendung "pro bono publico" (Zum wohle der Öffentlichkeit)

Soziales Engagement 2015Künstlerische Gestaltung eines Buddy Bären für die Bärenherz Stiftung.

Anlässlich des jährlichen Spenderfestes werden Buddy Bären von verschiedenen Künstlern gestaltet und zugunsten von Bärenherz meistbietend versteigert.
Mein "Engelbär" wurde 2015 höchstbietend für einen höheren vierstelligen Eurobetrag ersteigert.

Buddybär_Bärenherz1

Buddybär_Bärenherz2

Buddybär_Bärenherz3 Buddybär_Bärenherz5

Rund 150 Namen von verstorbenen Kindern konnte ich auf einer Fahne im Kinder-Hospiz entdecken. Diese Namen habe ich auf transparenten Papieren mit Herz-, Wolken und Sternenmotiven mit Goldschreiber aufgebracht. Diese zu einer langen Fahne verbunden und zu einer kleinen Schriftrolle geformt, die sich - nun verschlossen - in der Tasche des Engelbären befindet.

Soziales Engagement 2014Einladungsgestaltung zum jährlichen Spenderfest der Bärenherz Stiftung.

Bärenherz_2014

Soziales Engagement 2013Einladungsgestaltung zum jährlichen Spenderfest der Bärenherz Stiftung.

Bärenherz_2013

Soziales Engagement 2012 Einladungsgestaltung zum jährlichen Spenderfest der Bärenherz Stiftung.

Bärenherz_2012_1

Bärenherz_2012_2

pro-bono_2011.gifEntwicklung eines Plakates für die Bärenherz Stiftung in Wiesbaden

Der Rheingauer Künstler Michael Apitz malt öffentlich im Wiesbadener Luisenforum ein Bild, das später zugunsten der Bärenherz Stiftung versteigert wird.

Baerenherz.jpg

Kontakt: Bärenherz Stiftung
Telefon +49 (0)611 360 11 10-0
E-Mail:
info@baerenherz.de

pro-bono2.gifEntwicklung eines Corporate Designs
für den Verein "Netzwerk Inklusion | BIH – Hilfen für behinderte Menschen in Bosnien-Herzegowina e.V."

Probono_Projekt_2010

Der Vorsitzende des Vereins, Dr. Wolfgang Göbel, bei der Präsentation des neuen grafischen Erscheinungsbildes.

Der Verein „Hilfen für Menschen in Bosnien-Herzegowina e.V." wurde im Februar 1996 gegründet und hat seinen Sitz in Marburg. Ziel diese Vereins ist es, in Bosnien-Herzegowina beim Aufbau von Strukturen der Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung zu helfen und am Beispiel modellhafter Projekte die Möglichkeiten der Förderung und Unterstützung geistig behinderter Menschen und ihrer Familien aufzuzeigen.

Entwickelt wurde zunächst eine kleine Geschäftsausstattung, in Form von Signet, Briefbogen und Visitenkarten. Es folgen die Anpassung der Internetseite an das neue Layout und die Gestaltung eines Flyers/Broschüre, die das Anliegen
des Vereins adäquat visualisiert.

Kontakt: Dr. Wolfgang Göbel, Telefon: 06421 - 129 01

Soziales Engagement
Einmal im Jahr unterstütze
ich eine gemeinnützige Organisation, indem ich
mich unentgeltlich
gestalterisch engagiere.

 

 

© 2016 Elke Pflugradt - Pflugradts Büro, Designbüro aus Wiesbaden